Privacy Policy

Privacy Policy

PRIVACY STATEMENT – Our Commitment to Your Privacy

SEX DOLL PLUS is committed to protecting your privacy. In today’s digital climate, we take privacy and your security very seriously.  We understand your information is personal, and we value your interactions and purchases with our website. This Privacy Policy covers how SEX DOLL PLUS treats collected and received information.

Introduction

  • SEX DOLL PLUS is committed to protecting the information about you that we collect, store and use when you provide it to us on our website: https://www.sexdollplus.com (Website)
  • We respect your rights to privacy under the Privacy Act 1988 (Cth) (Privacy Act) and so in accordance with this Act, we are compliant with its requirements in respect of the collection, management and disclosure of your personal information.
  • We also uphold your rights to privacy if you are based in the European Union, in accordance with the General Data Protection Regulation (GDPR) (EU).  Your rights under the GDPR are listed below.​
  • If you do not wish to provide personal information to us, then you do not have to do so.  However, this may affect your use of this Website or any products and services offered on it.

What is your personal information?

  • When used in this privacy policy, the term “personal information” has the meaning given to it in the Privacy Act and GDPR.  In general terms, it is any information that can be used to personally identify you. This may include your name, address, telephone number, email address, birthday, postcode and profession, or occupation.  If the information we collect personally identifies you, or you are reasonably identifiable from it, the information will be considered personal information.​
  • We may also collect some information that is not personal information that is not identifiable or traceable to you or anyone else.  For example, we may collect anonymous answers to surveys or aggregated information about how users use our website.​
  • Your personal information will not be shared, sold, rented or disclosed other than as described in this privacy policy.

What information may we collect from you?

We may collect the following personal information from you:

  • name; current mailing or residential address; email address; telephone number; age or birth date; and profession or occupation.

We collect personal information about you so that we can perform our business activities and functions and to provide best possible quality of customer service.

We collect, hold, use, and disclose your personal information for the following purposes:

  1. to provide our services to you;
  2. to send communications requested by you;
  3. to answer inquiries and provide information or advice about existing and new services;
  4. to provide you with access to protected areas of our website; and
  5. to comply with any Law, rule, regulation, Lawful and binding determination, decision or direction of a regulator, or in cooperation with any governmental authority.

 

How do we collect your personal information?

We collect your personal information directly from you unless it is unreasonable or impracticable to do so.  When collecting personal information from you, we may collect in ways including:

  1. when you make an enquiry about our products or services;
  2. through your access and use of our website, including when you register as a member of our website;
  3. during conversations between you and our representatives;
  4. when you ask to be placed on one of our subscription/mailing lists; or
  5. when you become a client or customer of ours or otherwise use our products or services.

 

What happens if we can’t collect your personal information?

If you do not provide us with the personal information described above, some or all of the following may happen:

  • we may not be able to provide our products or services to you, either to the same standard or at all;​
  • we may not be able to provide you with information about services that you may want, including information about special promotions; or​
  • we may be unable to tailor the content of our website to your preferences and your experience of our website may not be as enjoyable or useful.

Website User Tracking Experience

We may use tracking software to review and improve your experience of our Website. In particular, we may use Facebook, ClickFunnels, MailChimp, and Google Analytics.  Advertising products we may use in particular: Remarketing with Google Analytics and Google Analytics Demographics and Interest Reporting. Google Analytics collects data about our Website traffic via Google Advertising cookies and anonymous identifiers. Data collected via these Google products are not linked to any personally identifiable information you submit while on our Website. If you wish to opt out of the Google Analytics data collection, you may do so on Google’s website here: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/.

Cookies

When you access our website, we may send a “cookie” (which is a small summary file containing a unique ID number) to your computer.  This enables us to recognize your computer and greet you each time you visit our website without bothering you with a request to register.  It also enables us to keep track of services you view so that, if you consent, we can send you news about those services. We also use cookies to measure traffic patterns, to determine which areas of our website have been visited and to measure transaction patterns in the aggregate.

We use this to research our users’ habits so that we can improve our online services.  Our cookies do not collect personal information. If you do not wish to receive cookies, you can set your browser so that your computer does not accept them.

We may log IP addresses (that is, the electronic addresses of computers connected to the Internet) to analyse trends, administer the website, track users’ movements, and gather broad demographic information.

Security

Although we use Shopify’s leading digital platform offering top rate digital security, our website is linked to the Internet. The Internet is inherently insecure, and we cannot provide any assurance regarding the security of transmission of information you communicate to us online.  We also cannot guarantee that the information you supply will not be intercepted while being transmitted over the Internet. Accordingly, any personal information or other information which you transmit to us online is transmitted at your own risk.

Links

We provide links to websites outside of our website, as well as to third party websites (such as social media sites). These linked sites are not under our control, and we cannot accept responsibility for the conduct of companies linked to our website. Before disclosing your personal information on any other website, we advise you to examine the terms and conditions of using that websites and its privacy policy.  Third party websites are responsible for informing you about their own privacy practices.

Forums and Groups

If you participate in a discussion forum, chat room, or webinar, you should be aware that the information you provide there will be made broadly available to others, potentially inside or outside of SEX DOLL PLUS, who have access to that discussion forum or chat room. Also, please recognize that individual forums and chat rooms may have additional rules and conditions. Each participant’s opinion on a forum or chat room is his or her own and should not be considered as reflecting the opinion of SEX DOLL PLUS.

To whom will SEX DOLL PLUS disclose my personal information?

We may disclose your personal information to:

  • our employees, contractors or service providers for the purposes of operating our website or our business, fulfilling requests by you, and to otherwise provide services to you including, without limitation, web hosting providers, IT systems administrators, mailing houses, couriers, payment processors, data entry service providers, electronic network administrators, debt collectors, and professional advisors such as accountants, solicitors, business advisors and consultants;​
  • suppliers and other third parties with whom we have commercial relationships, for business, marketing, and related purposes; and​
  • any other organization for any authorized purpose with your express consent.

We only disclose this information if the third party has agreed to comply with the standards in our Privacy Policy.​

  • If there is a change of control of our business or a sale or transfer of business assets, we reserve the right to transfer to the extent permissible at Law our user databases, together with any personal information and non-personal information contained in those databases. This information may be disclosed to a potential purchaser. We would seek to only disclose information in good faith and where we have sought to maintain confidentiality.

Direct marketing materials

  • We may send you direct marketing communications and information about our services that we consider may be of interest to you.  These communications may be sent in various forms, including mail, SMS and email, in accordance with applicable marketing Laws, such as the Spam Act 2003 (Cth).  If you indicate a preference for a method of communication, we will endeavor to use that method whenever practical to do so. In addition, at any time you may opt-out of receiving marketing communications from us by contacting us (see the details below) or by using opt-out facilities provided in the marketing communications and we will then ensure that your name is removed from our subscription/mailing list.​
  • We do not provide your personal information to other organizations for the purposes of direct marketing.

Security and data quality

  • We take reasonable steps to ensure your personal information is protected from misuse and loss and from unauthorized access, modification or disclosure. We use Shopify’s top of the line secure server to maintain the safety of your personal information. Information that you submit through the website is protected with industry standard SSL encryption technology, designed to protect your personally identifiable information from loss or unauthorized access, disclosure, alteration or destruction.
  • We strive to ensure the security, integrity and privacy of personal information that you submit to us through our website. Unfortunately, no data transmission over the Internet can be guaranteed to be totally secure. We assure to take all reasonable steps to protect the personal information you may transmit to us or from our online products and services. Once we do receive your transmission, we will also make our best efforts to ensure its security on our systems.​
  • In addition, our employees and the contractors who provide services related to our information systems are obliged to respect the confidentiality of any personal information held by us.​
  • We may hold your information in either electronic or hard copy form. Personal information is destroyed or de-identified when no longer needed or when we are no longer required by Law to retain it (whichever is later).

​​

How long do you retain my personal data for?

  • We will only keep your personal data for as long as necessary to fulfill the purposes we collected it for, including for the purposes of satisfying any legal, accounting, or reporting requirements.​
  • To determine the appropriate retention period for personal data, we consider the amount, nature, and sensitivity of the personal data, the potential risk of harm from unauthorized use or disclosure of your personal data, the purposes for which we process your personal data and whether we can achieve those purposes through other means, and the applicable legal requirements.​
  • By Law, we have to keep basic information about our customers (including Contact, Identity, Financial and Transaction Data) for five years for USA tax Law purposes.
  • In some circumstances you can ask us to delete your data; see your legal rights below for further information.
  • In some circumstances, we may anonymize your personal data (so that it can no longer be associated with you) for research or statistical purposes in which case we may use this information indefinitely without further notice to you.

If I am based in the EU, what are my legal rights under the GDPR?

If the General Data Protection Regulation applies to you because you are in the European Union, you have rights under data protection Laws in relation to your personal data:​

  • The right to be informed – that’s an obligation on us to inform you how we use your personal data;​
  • The right of access – that’s a right to make what’s known as a ‘data subject access request’ for a copy of the personal data we hold about you;​
  • The right to rectification – that’s a right to make us correct personal data about you that may be incomplete or inaccurate;​
  • The right to erasure – that’s also known as the ‘right to be forgotten’ where in certain circumstances you can ask us to delete the personal data we have about you (unless there’s an overriding legal reason we need to keep it);​
  • The right to restrict processing – that’s a right for you in certain circumstances to ask us to suspend processing personal data;​
  • The right to data portability – that’s a right for you to ask us for a copy of your personal data in a common format (for example, a .csv file);​
  • The right to object – that’s a right for you to object to us processing your personal data (for example, if you object to us processing your data for direct marketing); and​
  • Rights in relation to automated decision making and profiling – that’s a right you have for us to be transparent about any profiling we do, or any automated decision making.

​These rights are subject to certain rules around when you can exercise them.  If you wish to exercise any of the rights set out above, please contact us at [email protected]

How can you access and correct your personal information?

  • You may request access to any personal information we hold about you at any time by contacting us (see the details below).  Where we hold information that you are entitled to access, we will try to provide you with suitable means of accessing it (for example, by mailing or emailing it to you).  We may charge you a reasonable fee to cover our administrative and other reasonable costs in providing the information to you. We will not charge for simply making the request and will not charge for making any corrections to your personal information.​
  • There may be instances where we cannot grant you access to the personal information we hold.  For example, we may need to refuse access if granting access would interfere with the privacy of others or if it would result in a breach of confidentiality.  If that happens, we will give you written reasons for any refusal.​
  • If you believe that personal information we hold about you is incorrect, incomplete or inaccurate, then you may request us to amend it.  We will consider if the information requires correction. If we do not agree that there are grounds for correction, then we will add a note to the personal information stating that you disagree with it.​

How can you withdraw your consent to this privacy policy?

  • You may withdraw your consent to this privacy policy at any point.  If you wish to withdraw your consent to our collection and retention of your data, please contact our Data Protection Officer at [email protected], and we can arrange for your data to be deleted.​
  • You may choose to restrict the collection or use of your personal information. If you have previously agreed to us using your personal information for direct marketing purposes, you may change your mind at any time by contacting us at the email address listed withiin this Privacy Policy.​
  • To unsubscribe from our email database, or opt out of any communications, please contact us at the email address listed within the Privacy Policy, with “Unsubscribe” in the subject line of the e-mail.

What is the process for complaining about a breach of privacy?

  • If you believe that your privacy has been breached, please contact us using the contact information below and provide details of the incident so that we can investigate it.  We will treat your complaint confidentially, investigate your complaint and aim to ensure that we contact you and your complaint is resolved within a reasonable time (and in any event within the time required by the Privacy Act and/or GDPR, if applicable).

Contacting us

  • If you have any questions about this privacy policy, any concerns or a complaint regarding the treatment of your privacy or a possible breach of your Data Protection Officer using the details set out below.  We will treat your requests or complaints confidentially. Our representative will contact you within a reasonable time after receipt of your complaint to discuss your concerns and outline options regarding how they may be resolved.  We will aim to ensure that your complaint is resolved in timely and appropriate manner.​
  • Please contact our Data Protection Officer by email at [email protected]

Changes to our privacy policy

  • We may change this privacy policy from time to time.  However, we will notify you of any changes to our privacy policy.  Any updated versions of this privacy policy will be posted on our website and will be effective from the date of posting.

This privacy policy was last updated on July 3, 2018.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG –  Unser Engagement für Ihre Privatsphäre

SEX DOLL PLUS verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Im heutigen digitalen Klima nehmen wir die Privatsphäre und Ihre Sicherheit  sehr  ernst. Wir verstehen, dass Ihre Informationen persönlich sind, und wir schätzen Ihre Interaktionen und Einkäufe mit unserer Website. Diese Datenschutzrichtlinie behandelt, wie SEX DOLL PLUS erfasste und empfangene Informationen behandelt.

In der Tat

Einführung

  • SEX DOLL PLUS verpflichtet sich, die Informationen über Sie, die wir sammeln, speichern und verwenden, zu schützen, wenn Sie uns diese auf unserer Website zur Verfügung stellen: https://www.sexdollplus.com (Website)
  • Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte gemäß dem Privacy Act 1988 (Cth) (Privacy Act) und erfüllen somit gemäß diesem Gesetz seine Anforderungen in Bezug auf die Erfassung, Verwaltung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten.
  • Wir wahren auch Ihre Rechte auf Privatsphäre, wenn Sie sich in der Europäischen Union in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) (EU) befinden. Ihre Rechte im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung sind nachstehend aufgeführt.
  • Wenn Sie uns keine persönlichen Informationen zur Verfügung stellen möchten, müssen Sie dies nicht tun. Dies kann jedoch Auswirkungen auf Ihre Nutzung dieser Website oder der darauf angebotenen Produkte und Dienstleistungen haben.

Was sind deine persönlichen Informationen?

  • Wenn in dieser Datenschutzerklärung verwendet, hat der Begriff “persönliche Information” die Bedeutung, die ihm im Datenschutzgesetz und der DSGVO zukommt. Im Allgemeinen handelt es sich um Informationen, die Sie persönlich identifizieren können. Dies kann Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtstag, Postleitzahl und Beruf oder Beruf beinhalten. Wenn die Informationen, die wir persönlich erfassen, Sie identifizieren, oder wenn Sie davon identifiziert werden können, werden die Informationen als personenbezogene Informationen betrachtet.
  • Wir können auch einige Informationen sammeln, die keine persönlichen Informationen sind, die für Sie oder andere Personen nicht identifizierbar oder nachvollziehbar sind. Zum Beispiel sammeln wir möglicherweise anonyme Antworten auf Umfragen oder aggregierte Informationen darüber, wie Nutzer unsere Website nutzen.
  • Ihre persönlichen Daten werden nicht weitergegeben, verkauft, vermietet oder offengelegt, außer wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

In der Tat

Welche Informationen können wir von Ihnen sammeln?

Wir können folgende persönliche Informationen von Ihnen sammeln:

  • Name; aktuelle Post- oder Wohnanschrift; E-Mail-Addresse; Telefonnummer; Alter oder Geburtsdatum; und Beruf oder Beruf.

In der Tat

Wir sammeln persönliche Informationen über Sie, damit wir unsere geschäftlichen Aktivitäten und Funktionen ausführen und die bestmögliche Qualität des Kundenservice bieten können.

Wir erfassen, speichern, verwenden und offenbaren Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

  1. um Ihnen unsere Dienste anzubieten;
  2. um von Ihnen angeforderte Mitteilungen zu senden;
  3. Anfragen beantworten und Informationen oder Ratschläge zu bestehenden und neuen Dienstleistungen geben;
  4. um Ihnen Zugang zu geschützten Bereichen unserer Website zu verschaffen; und
  5. ein Gesetz, eine Vorschrift, eine Verordnung, eine rechtmäßige und verbindliche Bestimmung, Entscheidung oder Anweisung eines Regulierers oder in Zusammenarbeit mit einer Regierungsbehörde zu befolgen.

 

Wie erfassen wir Ihre persönlichen Daten?

Wir sammeln Ihre persönlichen Daten direkt von Ihnen, es sei denn, dies ist unzumutbar oder undurchführbar. Wenn wir persönliche Informationen von Ihnen sammeln, sammeln wir unter Umständen Folgendes:

  1. wenn Sie eine Anfrage über unsere Produkte oder Dienstleistungen machen;
  2. durch Ihren Zugriff und die Nutzung unserer Website, auch wenn Sie sich als Mitglied unserer Website registrieren;
  3. in Gesprächen zwischen Ihnen und unseren Vertretern;
  4. wenn Sie darum gebeten werden, in einer unserer Abonnenten- / Mailing-Listen aufgenommen zu werden; oder
  5. wenn Sie Kunde oder Kunde von uns werden oder unsere Produkte oder Dienstleistungen anderweitig nutzen.

 

Was passiert, wenn wir Ihre persönlichen Informationen nicht sammeln können?

Wenn Sie uns die oben beschriebenen persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen, können einige oder alle der folgenden Fälle eintreten:

  • wir sind möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen unsere Produkte oder Dienstleistungen zu liefern, entweder zum selben Standard oder überhaupt;
  • wir sind möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen Informationen über die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen zu liefern, einschließlich Informationen über Sonderaktionen; oder
  • wir sind möglicherweise nicht in der Lage, den Inhalt unserer Website an Ihre Präferenzen anzupassen und Ihre Erfahrung auf unserer Website ist möglicherweise nicht so erfreulich oder nützlich.

In der Tat

Website-Benutzer-Tracking-Erfahrung

Wir können Tracking-Software verwenden, um Ihre Erfahrungen auf unserer Website zu überprüfen und zu verbessern. Insbesondere können wir Facebook, ClickFunnels, MailChimp und Google Analytics verwenden. Werbeprodukte, die wir besonders nutzen können: Remarketing mit Google Analytics und Google Analytics Demografie und Interessenberichte. Google Analytics sammelt Daten über unseren Website-Traffic über Google Advertising-Cookies und anonyme Kennungen. Daten, die über diese Google-Produkte erfasst werden, sind nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft, die Sie auf unserer Website übermitteln. Wenn Sie sich von der Google Analytics-Datenerfassung abmelden möchten, können Sie dies auf der Google-Website unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/ tun  .

Kekse

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, senden wir möglicherweise einen “Cookie” (eine kleine Übersichtsdatei mit einer eindeutigen ID-Nummer) an Ihren Computer. Dadurch können wir Ihren Computer erkennen und Sie bei jedem Besuch unserer Website begrüßen, ohne Sie um eine Registrierung zu bitten. Es ermöglicht uns auch, die von Ihnen angezeigten Dienste im Auge zu behalten, sodass wir Ihnen, wenn Sie zustimmen, Neuigkeiten über diese Dienste senden können. Wir verwenden Cookies auch, um Verkehrsmuster zu messen, um festzustellen, welche Bereiche unserer Website besucht wurden, und um Transaktionsmuster insgesamt zu messen.

Wir nutzen dies, um die Gewohnheiten unserer Nutzer zu erforschen, damit wir unsere Online-Dienste verbessern können. Unsere Cookies sammeln keine persönlichen Informationen. Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Ihr Computer sie nicht akzeptiert.

Wir können IP-Adressen (dh die elektronischen Adressen von Computern, die mit dem Internet verbunden sind) protokollieren, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegungen der Benutzer zu verfolgen und umfassende demografische Informationen zu sammeln.

Sicherheit

Obwohl wir die führende digitale Plattform von Shopify nutzen, die digitale Sicherheit auf höchstem Niveau bietet, ist unsere Website mit dem Internet verbunden. Das Internet ist von Natur aus unsicher, und wir können keine Zusicherung hinsichtlich der Sicherheit der Übertragung von Informationen geben, die Sie uns online mitteilen. Wir können auch nicht garantieren, dass die von Ihnen gelieferten Informationen während der Übertragung über das Internet nicht abgefangen werden. Dementsprechend werden persönliche Informationen oder andere Informationen, die Sie uns online übermitteln, auf Ihr eigenes Risiko übertragen.

Links

Wir bieten Links zu Websites außerhalb unserer Website sowie zu Websites Dritter (z. B. Websites für soziale Medien). Diese verknüpften Websites unterliegen nicht unserer Kontrolle, und wir können keine Verantwortung für das Verhalten von Unternehmen übernehmen, die mit unserer Website verlinkt sind. Bevor Sie Ihre persönlichen Daten auf einer anderen Website veröffentlichen, empfehlen wir Ihnen, die Nutzungsbedingungen für diese Websites und ihre Datenschutzrichtlinie zu prüfen. Websites Dritter sind dafür verantwortlich, Sie über ihre eigenen Datenschutzpraktiken zu informieren.

Foren und Gruppen

Wenn Sie an einem Diskussionsforum, Chatroom oder Webinar teilnehmen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die Informationen, die Sie dort bereitstellen, für andere Personen innerhalb oder außerhalb von SEX DOLL PLUS zugänglich sind, die Zugang zu diesem Diskussionsforum oder Chat haben Zimmer. Beachten Sie außerdem, dass einzelne Foren und Chat-Rooms zusätzliche Regeln und Bedingungen enthalten können. Die Meinung eines jeden Teilnehmers zu einem Forum oder Chatroom ist seine eigene und sollte nicht als Ausdruck der Meinung von SEX DOLL PLUS betrachtet werden.

An wen wird SEX DOLL PLUS meine persönlichen Daten weitergeben?

Wir können Ihre persönlichen Daten offen legen an:

  • unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer oder Dienstleister für den Betrieb unserer Website oder unseres Unternehmens, die Erfüllung Ihrer Anfragen und sonstige Dienstleistungen für Sie, einschließlich, ohne Einschränkung, Webhosting-Anbieter, IT-Systemadministratoren, Versandhäuser, Kuriere, Zahlungsprozessoren Datenerfassungsdienstleister, elektronische Netzwerkadministratoren, Inkassobüros und professionelle Berater wie Buchhalter, Rechtsanwälte, Unternehmensberater und Berater;
  • Lieferanten und andere Dritte, mit denen wir geschäftliche Beziehungen unterhalten, für Geschäfts-, Marketing- und ähnliche Zwecke; und
  • jede andere Organisation für einen autorisierten Zweck mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Wir geben diese Informationen nur weiter, wenn der Dritte zugestimmt hat, die Standards in unserer Datenschutzrichtlinie einzuhalten.

  • Im Falle eines Kontrollwechsels oder eines Verkaufs oder einer Übertragung von Betriebsvermögen behalten wir uns das Recht vor, unsere Benutzerdatenbanken im gesetzlich zulässigen Umfang zusammen mit allen in diesen Datenbanken enthaltenen persönlichen Informationen und nicht personenbezogenen Daten zu übertragen. Diese Informationen können einem potenziellen Käufer offengelegt werden. Wir würden uns bemühen, Informationen nur in gutem Glauben offen zu legen und die Vertraulichkeit zu wahren.

Direktmarketing-Materialien

  • Wir können Ihnen Direktmarketing-Mitteilungen und Informationen über unsere Dienstleistungen senden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Diese Mitteilungen können in verschiedenen Formen, einschließlich Post, SMS und E-Mail, in Übereinstimmung mit den anwendbaren Marketinggesetzen, wie dem Spam Act 2003 (Cth), gesendet werden. Wenn Sie eine Präferenz für eine Kommunikationsmethode angeben, werden wir uns bemühen, diese Methode zu verwenden, wann immer dies praktikabel ist. Darüber hinaus können Sie jederzeit den Erhalt von Marketingmitteilungen von uns ablehnen, indem Sie uns kontaktieren (siehe untenstehende Details) oder indem Sie die in den Marketingmitteilungen enthaltenen Deaktivierungsmöglichkeiten nutzen. Wir werden dann sicherstellen, dass Ihr Name nicht mehr in unserer Werbung erscheint Abonnement / Mailingliste.
  • Wir geben Ihre persönlichen Informationen nicht anderen Organisationen zum Zweck der Direktmarketings.

Sicherheit und Datenqualität

  • Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten vor Missbrauch und Verlust sowie vor unbefugtem Zugriff, Änderung oder Offenlegung geschützt sind. Wir verwenden den sicheren Server von Shopify, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Informationen , die Sie über die Website einreichen wird mit Industrie – Standard – SSL – Verschlüsselungstechnologie geschützt, entwickelt , um Ihre persönlichen Daten vor Verlust oder unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.
  • Wir sind bestrebt, die Sicherheit, Integrität und Privatsphäre persönlicher Daten zu gewährleisten, die Sie uns über unsere Website übermitteln. Leider kann keine Datenübertragung über das Internet absolut sicher gewährleistet werden. Wir versichern Ihnen, alle angemessenen Maßnahmen zu ergreifen, um die persönlichen Informationen zu schützen, die Sie uns oder unseren Online-Produkten und -Diensten übermitteln. Sobald wir Ihre Übertragung erhalten haben, werden wir uns auch nach Kräften bemühen, die Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten.
  • Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter und Auftragnehmer, die Dienstleistungen im Zusammenhang mit unseren Informationssystemen erbringen, verpflichtet, die Vertraulichkeit aller von uns gespeicherten persönlichen Daten zu wahren.
  • Wir können Ihre Informationen in elektronischer Form oder in Papierform aufbewahren. Persönliche Daten werden vernichtet oder gelöscht, wenn sie nicht mehr benötigt werden oder wenn wir nicht mehr gesetzlich dazu verpflichtet sind, sie zu behalten (je nachdem, was später eintritt).

In der Tat

Wie lange bewahren Sie meine persönlichen Daten auf?

  • Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie dies zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die wir sie erhoben haben, einschließlich zur Erfüllung von rechtlichen, buchhalterischen oder Berichtspflichten.
  • Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu ermitteln, berücksichtigen wir die Höhe, Art und Empfindlichkeit der personenbezogenen Daten, das mögliche Risiko von Schäden durch unberechtigte Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob Wir können diese Zwecke mit anderen Mitteln und den geltenden rechtlichen Anforderungen erreichen.
  • Nach dem Gesetz haben wir grundlegende Informationen über unsere Kunden halten (einschließlich Kontakt, Identität, Finanz- und Transaktionsdaten) für fünf Jahre für die USA Steuerrecht Zwecke.
  • Unter bestimmten Umständen können Sie uns bitten, Ihre Daten zu löschen. Weitere Informationen finden Sie unter Ihren gesetzlichen Rechten.
  • Unter bestimmten Umständen können wir Ihre persönlichen Daten (zu Forschungszwecken) zu Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken anonymisieren. In diesem Fall können wir diese Informationen ohne weitere Benachrichtigung für Sie auf unbestimmte Zeit verwenden.

Wenn ich in der EU ansässig bin, welche Rechte habe ich im Rahmen der DSGVO?

Wenn die Datenschutz-Grundverordnung für Sie gilt, weil Sie sich in der Europäischen Union befinden, haben Sie im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten ein Recht auf Datenschutz:

  • Das Recht auf Information – das verpflichtet uns, Sie darüber zu informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden;
  • Das Recht auf Zugang – das ist das Recht, eine sogenannte Datenzugriffsanfrage für eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie besitzen, zu machen;
  • Das Recht auf Berichtigung – das ist ein Recht, uns zu korrigieren, persönliche Daten über Sie, die unvollständig oder ungenau sein können;
  • Das Recht zu löschen – das ist auch bekannt als das “Recht auf Vergessenwerden”, unter dem Sie uns unter bestimmten Umständen bitten können, die persönlichen Daten, die wir über Sie haben, zu löschen (es sei denn, es besteht ein zwingender rechtlicher Grund dafür, dass wir es behalten müssen);
  • Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken – in bestimmten Fällen ist es Ihr Recht, von uns die Aussetzung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen;
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit – das ist ein Recht für Sie, uns nach einer Kopie Ihrer persönlichen Daten in einem gemeinsamen Format (z. B. einer .csv-Datei) zu fragen;
  • Widerspruchsrecht – Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen (z. B. wenn Sie dagegen sind, dass wir Ihre Daten für das Direktmarketing verarbeiten); und
  • Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung – das ist ein Recht, das Sie für uns haben, um transparent zu sein, wenn es um Profilerstellung oder automatisierte Entscheidungen geht.

Diese Rechte unterliegen bestimmten Regeln, wann Sie sie ausüben können. Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

In der Tat

Wie können Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und diese korrigieren?

In der Tat

  • Sie können jederzeit den Zugang zu Ihren persönlichen Informationen anfordern, die wir über Sie besitzen, indem Sie uns kontaktieren (siehe untenstehende Details). Soweit wir Informationen besitzen, auf die Sie Zugriff haben, werden wir versuchen, Ihnen geeignete Zugangsmittel zur Verfügung zu stellen (z. B. per Post oder E-Mail an Sie). Wir können Ihnen eine angemessene Gebühr berechnen, um unsere administrativen und anderen angemessenen Kosten bei der Bereitstellung der Informationen an Sie zu decken. Wir erheben keine Kosten für die einfache Anfrage und erheben keine Kosten für Korrekturen Ihrer persönlichen Daten.
  • Es kann Fälle geben, in denen wir Ihnen keinen Zugang zu den von uns gespeicherten persönlichen Daten gewähren können. Zum Beispiel müssen wir möglicherweise den Zugang verweigern, wenn die Gewährung von Zugriff die Privatsphäre anderer beeinträchtigen oder zu einer Verletzung der Vertraulichkeit führen würde. Wenn dies geschieht, werden wir Ihnen schriftliche Gründe für eine Ablehnung geben.
  • Wenn Sie der Ansicht sind, dass persönliche Daten, die wir über Sie gespeichert haben, falsch, unvollständig oder ungenau sind, können Sie uns um eine Änderung bitten. Wir werden prüfen, ob die Informationen korrigiert werden müssen. Wenn wir nicht der Meinung sind, dass es Gründe für eine Korrektur gibt, fügen wir den persönlichen Informationen einen Hinweis hinzu, dass Sie damit nicht einverstanden sind.

Wie können Sie Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung widerrufen?

In der Tat

  • Sie können Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung jederzeit widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Erfassung und Aufbewahrung Ihrer Daten widerrufen möchten , wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter [email protected] und wir können Ihre Daten löschen lassen.
  • Sie können die Erfassung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten einschränken. Wenn Sie zuvor zugestimmt haben, dass wir Ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke verwenden, können Sie Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie uns unter der in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten E-Mail-Adresse kontaktieren.
  • Um sich von unserer E-Mail-Datenbank abzumelden oder die Kommunikation zu deaktivieren, kontaktieren Sie uns bitte unter der E-Mail-Adresse, die in der Datenschutzerklärung aufgeführt ist, mit “Abbestellen” in der Betreffzeile der E-Mail.

In der Tat

Wie beklagt sich eine Verletzung der Privatsphäre?

  • Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Privatsphäre verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der unten angegebenen Kontaktinformationen und geben Sie Details zu dem Vorfall an, damit wir ihn untersuchen können. Wir werden Ihre Beschwerde vertraulich behandeln, Ihre Beschwerde untersuchen und sicherstellen, dass wir Sie kontaktieren und Ihre Beschwerde innerhalb einer angemessenen Frist (und in jedem Fall innerhalb der nach dem Datenschutzgesetz und / oder der DSGVO erforderlichen Zeit) gelöst wird.

Uns kontaktieren

  • Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung, Bedenken oder einer Beschwerde bezüglich der Behandlung Ihrer Privatsphäre oder einer möglichen Verletzung Ihres Datenschutzbeauftragten haben, verwenden Sie bitte die nachstehenden Informationen. Wir werden Ihre Anfragen oder Beschwerden vertraulich behandeln. Unser Vertreter wird sich innerhalb einer angemessenen Zeit nach Erhalt Ihrer Beschwerde mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Bedenken zu besprechen und Optionen zu ihrer Lösung zu besprechen. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass Ihre Beschwerde rechtzeitig und in angemessener Weise gelöst wird.
  • Bitte kontaktieren Sie unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter  [email protected]

In der Tat

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

  • Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Wir werden Sie jedoch über Änderungen unserer Datenschutzerklärung informieren. Alle aktualisierten Versionen dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Website veröffentlicht und gelten ab dem Datum der Veröffentlichung.

In der Tat

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 3. Juli 2018 aktualisiert  .